dt

Magnetometer

Artefakte und Infrastrukturen erfassen und visualisieren

Hochempfindliche FOERSTER Magnetometer registrieren geringste Veränderungen der Bodenstruktur, verursacht durch magnetische Anomalien, die durch Artefakte und Infrastruktur früherer Zivilisationen hervorgerufen werden. Die großflächige Erfassung geomagnetischer Daten ermöglicht die Visualisierung und Analyse dieser Strukturen. Mehrfach-Sondenträger unterstützen den Anwender in der präzisen Führung der Mess-Sensorik.

DETEKTION & GEOPHYSIK - Verborgenes sichtbar machen